Bitcoin-nieuws vandaag – Krantenkoppen voor 28 juni

Bitcoin breekt onder een belangrijk ondersteuningsniveau
BTC vormde een nieuw maandelijks dieptepunt en begint een scherp herstel
Bitcoin moet meer dan 9.300 dollar breken om terug te keren naar de bullish zone.

Bitcoin News Today – Bitcoin begon onlangs aan een scherpe downtrend nadat het zich onder het $9.500 supportniveau ten opzichte van de USD had gestort. De grootste digitale valuta ter wereld per marktkapitalisatie verandert momenteel van hand tot hand in de $9k-zone en de kans is groot dat deze naar het $8.800 ondersteuningsniveau stort.

Bitcoin breekt onder de belangrijkste ondersteuning als Crypto Market Turn Bearish

De afgelopen week begon de digitale referentievaluta aan een grote neerwaartse trend nadat deze onder het belangrijke $9.500 steunniveau ten opzichte van de USD brak. De digitale munt vergaarde bearish tractie en stortte zich onder de $9.300 steunmark en het 100 eenvoudige voortschrijdende gemiddelde. Deze beweging maakte de weg vrij voor meer verliezen en de prijs van de digitale munt dook onder de $9k steunmark.

Bitcoin Profit vormde een nieuwe maandelijkse lo dicht bij de $8.813 mark en de prijs van de digitale valuta is momenteel hoger aan het corrigeren. Aan de andere kant is de onmiddellijke horde voor de digitale valuta dicht bij de $9.000 en $9.040 niveaus. Het 23,6 procent Fibonacci retracement niveau van de vorige schommeling van het hoge van $9.778 naar het lage van $8.813 ligt dicht bij de $9.040 mark.

Belangrijker is dat er een kritische, bearish trendline ontstaat met een horde dicht bij de $9.100 op de 4-uursgrafiek van het BTC/USD trading pair. Als de koers van de digitale valuta de horde van de trendlijn breekt, zou deze hoger kunnen blijven schommelen in de richting van het grote $9.300 hordepunt. Het 100-gemiddelde wacht ook dicht bij het $9.300-hindernispunt.

Vandaar dat de kans groot is dat de stieren verschillende hindernissen moeten nemen in de buurt van de $9.100 en $9.300 mark. Om terug te keren naar de positieve zone moet Bitcoin meer dan $9.300 en het 100voudig voortschrijdend gemiddelde betalen.

Kunnen Bitcoin-stieren verdere verliezen voorkomen?

Bitcoin bevindt zich op dit moment op een kritieke positie. Bijna alle digitale topvaluta’s in de markt staan diep in het rood, waarbij Bitcoin ongeveer 3 procent van zijn waarde verloor in de afgelopen vierentwintig uur. De harde vorken, Bitcoin Cash (BCH) en Bitcoin SV zijn zelfs met respectievelijk 5 en 8 procent gedaald. Bitcoin worstelt momenteel met de $9.000, en als het er niet in slaagt om de $9.100 en $9.300 hindernissen te overwinnen, is de kans groot dat het meer verliezen zal lijden.

De onmiddellijke steun voor de digitale munt ligt dicht bij de $8.813 en $8.800 mark. Als de digitale munt breekt onder de $8.800 ondersteuningsteken, kan het de weg vrijmaken voor meer neerwaartse bewegingen. Als dat gebeurt, zullen de beren de prijs van de digitale valuta waarschijnlijk op korte termijn naar de $8.500 mark duwen.

Isaiah Jackson: Bitcoin peut vraiment aider les Afro-Américains

Dans une récente interview, Jackson a discuté de ce que le bitcoin et les crypto-monnaies pourraient potentiellement faire pour faire avancer la communauté afro-américaine. Il est catégorique sur le fait que les méthodes du système financier américain actuel ne s’appliquent pas toujours aux Afro-Américains, et il pense que la communauté a besoin de ses propres politiques et pièces pour faire des affaires et survivre.

Il commente:

Nous avons été bouleversés sur le plan économique, et il y a eu un certain nombre de solutions qui ont vu le jour dans notre communauté qui n’ont pas fonctionné parce que nous avons le même revenu médian que nous avions dans les années 60. À mon avis, nous avons besoin de quelque chose de totalement différent et n’avons pas besoin de continuer à parler des mêmes solutions encore et encore. Le Bitcoin Trader n’existe que depuis 11 ans. L’une des choses que je voulais faire était de regarder l’économie circulaire qui peut se produire avec le bitcoin et de l’appliquer à l’économie circulaire que la communauté noire devrait avoir… À l’avenir, je veux m’assurer que les gens ont au moins la possibilité d’avoir du bitcoin et réussir économiquement.

Selon Jackson, l’un des grands avantages de l’utilisation du bitcoin est qu’il y a très peu de barricades qui peuvent gêner. Pour la plupart, tout ce dont vous avez besoin est un téléphone ou un autre type d’appareil numérique pour utiliser la crypto-monnaie numéro un au monde par capitalisation boursière, ce qui propulserait finalement de nombreux utilisateurs dans des positions financières plus solides.

Il déclare:

Le service téléphonique est pire dans les quartiers noirs pauvres. Malheureusement, c’est une chose et la fracture numérique existe. Beaucoup de gens avec des téléphones n’ont pas d’ordinateurs portables, mais la bonne chose à propos du bitcoin est que vous pouvez utiliser le bitcoin avec juste un téléphone et même dans des pays comme le Nigeria et d’autres qui n’ont peut-être pas autant de technologie, mais ils ont un surplus de téléphones. Vous pouvez utiliser Bitcoin instantanément et vous n’avez pas besoin d’être très avertis en technologie. Juste assez pour télécharger une application.

Il a en outre déclaré que de nombreux membres de la communauté noire ne sont pas convaincus que les grandes banques agissent en leur faveur. Ils ne font pas confiance au système financier américain tel qu’il est, et de nombreux membres de la communauté cachent toujours de l’argent dans leurs matelas et n’envisagent pas les possibilités d’ouvrir des comptes bancaires standard.

Configurons les guichets automatiques BTC dans les bureaux de poste

Il est convaincu que le placement de guichets automatiques Bitcoin dans les bureaux de poste pourrait potentiellement aider non seulement la communauté noire, mais l’industrie cryptographique à devenir plus courante. Il déclare:

Nous pourrions avoir des guichets automatiques Bitcoin placés dans les bureaux de poste. Le niveau de confiance des bureaux de poste aiderait les gens à réaliser qu’il est courant, car certaines personnes ont encore peur. Les gens utilisent des pièces stables en dollars américains pour les paiements et des bitcoins pour d’autres choses… La poste serait formidable.

CZ says that cryptomoney exchanges need a ‚global mindset‘ to grow internationally

 

In a recent interview with Cointelegraph, Binance CEO Changpeng Zhao, also known as CZ, shared his experience on how to establish a global cryptomoney exchange and described four key criteria to follow to ensure success.

The „global mindset“ is essential

CZ stressed that having a „global mindset“ is imperative, as crypto currency exchanges that claim to be „global“ often tend to focus on a single particular region, greatly limiting their international presence.

Crypto currency exchanges talk as Bitcoin Loophole takes first place in CoinMarketCap. „First, I’d say you need a global mindset. Many crypto currency exchanges claim to be a global exchange, but if you look closely, they focus on one region, usually where most of their equipment is. Their products are only available in one or two languages, their customer service is only available in one or two languages and they only organize offline events in their own region. As a result, most of its users are also from that region.

Achieving „a truly global mindset“ is a difficult task in itself, CZ continued:

„If the founders have not lived and worked in multiple places in the world, it is very difficult for them to have a global vision. If you have a global mindset, the rest are executions. The execution is also very difficult.

Four steps to success

In addition, Zhao established four key elements for cryptology companies to focus on in their effort to become global.

Binance allegedly provides trading services in China despite the ban on exchanges in the country
The first is to have a sustainable business model. „Business owners should evaluate whether they have a successful business model with a clear path to profitability before they increase their size rapidly or scale up quickly to the world,“ CZ said.

The other important factor is knowing the preferences of the public, which can vary greatly from region to region, and the ability to adapt services accordingly:

„When a company serves multiple markets, it must ensure that the product offering is tailored to local markets and still provide value or incentives for users to stay in business. It’s the same thing for a cryptomoney exchange. We must adapt to change quickly, continue to build and present innovative products to meet the diverse and growing demands of local markets.

According to CZ, being in touch with regulators and recognizing responsibility to customers is also key.

CoinMarketCap presents another algorithm update… and Binance remains in first place

„A global crypto currency exchange should work closely with local governments or regulatory agencies so that local users can trade on the platform without concern. A centralized exchange provides custody services for a large amount of funds and houses users‘ personal data, so it must continue to optimize its technology and security systems to keep users‘ funds and data safe.

Finally, CZ pointed out that the crypto currency exchange industry is still in its infancy, especially compared to traditional financial markets. „There is approximately one user of crypto-currency for every 1,000 people,“ he noted, adding that the adoption rate remains very low.

Therefore, according to CZ, the main players in the industry „should take responsibility for building the industry, raising industry standards, driving the mass adoption of cryptomoney and growing the cryptomoney industry in general.

CZ explained that it is not a universal plan for crypto currency exchanges to aim for a global presence, as new challenges tend to emerge as the business grows. In his view, the ability to „constantly adapt to change, put users first and ensure profitability“ will help businesses to prosper in the long term.

Haben große Banken Angst vor DeFi?

DeFi , dezentrales Finanzwesen , spielt heute noch eine sehr marginale Rolle im Bereich Fintech und Finanzen im Allgemeinen, da es erst vor wenigen Jahren im globalen Panorama geboren wurde, aber es macht den Banken bereits Angst.

Es entwickelt sich aus den Wurzeln der Blockchain, einer jungen und disruptiven Technologie, die dank des Wachstums von Bitcoin in den letzten 5 Jahren Schlagzeilen gemacht hat.

Heute wird DeFi im dezentralen Kredit- / Kreditvergabesystem, in der Vermögensverwaltung und zur Verwaltung des Handels mit Währungen an dezentralen Börsen eingesetzt

Wie das Wort selbst sagt, ist dieses Tool dezentralisiert, dh es kann alles, was oben erwähnt wurde, auf Computersystemen ausführen, ohne dass es eine Bitcoin Era Einheit, ein Unternehmen oder eine Zentralbank gibt, die die im Voraus festgelegten Regeln ändern kann.

Dies führt zu einem außergewöhnlichen Ergebnis, bei dem Dritte eliminiert werden , die bisher zwischen dem Sparer / Investor und der Realwirtschaft gestanden haben.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Kosten für die Vermittlung sind gleich Null, die Sicherheit hat fast 100% erreicht und das Vertrauen hat das höchste Niveau erreicht, da es nicht in die Hände von Menschen, sondern in die Hände einer Maschine gelegt wird, die lediglich eine ist Ausführender der Regeln des voreingestellten Codes.

Wir stehen sicherlich noch am Anfang und es gibt viel zu tun, um diesen Sektor für den Bürger, der nichts über Computer weiß, immer freundlicher zu machen.

Es gibt einige Aspekte, die DeFi verbessern muss, z. B. die Vereinfachung der Verwendung digitaler Tools. Dies sind Produkte und Dienstleistungen, die derzeit von der überwiegenden Mehrheit der Bevölkerung noch nicht einmal minimal verstanden werden und daher zugänglicher gemacht werden müssen.

Kurz gesagt, was derzeit fehlt, ist ein besseres Bewusstsein dafür, was DeFi ist und welche Vorteile es bieten kann. Es ist notwendig zu verstehen, wie man Kryptowährungen und Token kauft und an dezentralen Diensten teilnimmt, um die wirtschaftlichen Vorteile, die erzielt werden können, optimal nutzen zu können.

Alle DeFi-Projekte müssen die Rolle eines Ultra-Nischen-Finanzinstruments, das aus Spekulanten, Händlern, Finanzunternehmen und Investoren besteht, abschütteln, sich jedoch sowohl an Jung als auch an Alt wenden, damit sie Kredite aufnehmen und Geld sparen sowie Transaktionen schnell durchführen können und leicht.

blockkettenbasierte Funktionalität bei Immediate Edge

Derzeit erreicht die Marktkapitalisierung von DeFi etwa 955,2 Millionen US-Dollar pro Jahr

Ein Markt, der nach dem plötzlichen Rückgang am 13. März kontinuierlich auf fast 1 Milliarde US-Dollar für gehaltene Token und Stallmünzen gestiegen ist.

Zahlen, die beeindruckend sind, wenn man das Potenzial berücksichtigt, das am 15. Februar 2020 zum Ausdruck kam, als die Kapitalisierung einen Höchststand von 1.253 Milliarden Dollar erreichte.

DeFi-Plattformen wie BlockFi , Compound Finance , Celsius Network, Nexo und andere sollten die Rolle des Geldschutzes übernehmen, sowohl gegen die zunehmend obsessive Inflation von Fiat-Münzen als auch gegen die rücksichtslose Verwendung der Ersparnisse ihrer Bürger durch die Regierungen.

Diese Instrumente haben das Potenzial, die nationalen Sozialversicherungsinstitutionen der Länder der Welt weitgehend zu ersetzen.

Die jüngste Covid-19-Krise hat jedoch eine bereits latente und schwerwiegende Krise aufgedeckt, die Finanzkrise, die sich negativ auf das Vertrauen und den Risikoappetit institutioneller Anleger ausgewirkt hat.

Wir haben gesehen, dass der Rohölpreis auf historische Tiefststände gefallen ist und am 21. April 2020 das Tief von – 37 USD pro Barrel erreicht hat. Die Dividenden und die finanziellen Ressourcen aller Ölunternehmen, einschließlich des Automobilsektors, sind gesunken.

Chinas größter Chip-Hersteller für den Bergbau, SMIC, erhält die Genehmigung der Regulierungsbehörde beim Börsengang für 2,8 Milliarden Dollar

  • Chinas Zustimmung zu SMIC wird als Teil einer längeren Strategie gesehen, um dem wirtschaftlichen Abschwung des Coronavirus und den Wirtschaftssanktionen entgegenzuwirken.
  • Einer der größten Halbleiterhersteller Chinas, SMIC, kündigt Pläne an, einen öffentlichen Börsengang im Wert von 2,8 Milliarden Dollar am Sci-Tech-Board der Shanghaier Börse (SSE) durchzuführen.
  • Die Börse genehmigte den Börsengang in einem Dokument, das vom Hersteller gemeinsam genutzt wurde, was den allgemeinen Wettbewerb in der Bitcoin-Bergbaufirmware-Chipherstellerindustrie erhöht.

Laut einem am 1. Juni gemeinsam genutzten Dokument wird die Semiconductor Manufacturing International Corporation (SMIC), ein an der Hongkonger Börse (HKEX) notiertes Unternehmen, nach einer erfolgreichen Prüfung durch die SSE 2,8 Milliarden Dollar in einem IPO aufbringen. Der aufgebrachte Betrag wird sich teilweise auf die Entwicklung und Verbesserung ihrer 14-nm-Krypto-Mining-Chips nach der jüngsten Partnerschaft mit Canaan Creatives konzentrieren.

bitcoin02Die SMIC-Partnerschaft mit Canaan Creatives wird jedoch aufgrund der Kosten und der technischen Herausforderungen, die mit den besten Krypto-Minern verbunden sind, andere, kleinere Krypto-Chips anstelle von Bitcoin Evolution hervorbringen. Zum Beispiel kündigte TSMC letzten Monat in seinen Plänen für eine weltweite Einführung die Inbetriebnahme einer 12 Milliarden Dollar-Anlage im US-Bundesstaat Arizona an.

Der chinesische Computerchip-Hersteller will seine Computerchip-Designs verbessern, um mit der globalen Konkurrenz – Samsung and Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) – konkurrieren zu können. Ersterer soll angeblich mit Bitcoin-Bergbaufirmen zusammenarbeiten. Whatsminer und MicroBT., wobei letztere mit Bitmain zusammenarbeiten, um Bitcoin-Bergbausteine herzustellen.

Das jüngste öffentliche Angebot in Höhe von 2,8 Mrd. $ kommt zu den jüngsten 2,2 Mrd. $ an privater Finanzierung durch Chinas größte Investmentfirmen, National Integrated Circuit Industry Investment Fund II und Shanghai Integrated Circuit Industry Investment Fund II, hinzu.

Nach einem langsamen Start in das Quartal aufgrund des Coronavirus und einer Halbierung der Unsicherheit, befinden sich der Bitcoin-Bergbau und sein Preis wieder auf einem Aufwärtstrend in China, wie die BEG berichtet. Der jüngste Schritt des größten Computerchipherstellers in China wird es dem Land ermöglichen, sich gegen die von den Vereinigten Staaten verhängten Sanktionen zu wehren, die es den führenden Chipherstellern erschwert haben, in das Land zu importieren.

Ein Mann, der sich auf Ethereum versammelt hat, wird zu einer KI-Fälschung

Alex Masmej, der französische 23-Jährige, der im vergangenen Monat Aktien im Wert von 20.000 US-Dollar durch einen Token-Verkauf für seine eigene Kryptowährung, ALEX, verkauft hat, hat sich als von KI generierter Deepfake-Klon zum Verkauf angeboten.

Seit gestern steht sein gesamtes Bild auf Alethea AI zum Verkauf (oder zumindest zur Miete) – einem neuen Marktplatz für „synthetische Medien“.

Aletheas Kunden können die Wörter, die aus seinem digital gerenderten Mund kommen, mit einer Rate von 99 USD pro 200 Wörter diktieren

Die Werbung für Alex ‚Deepfake-Charakter macht sich deutlich: Zum Verkauf steht ein KI-Charakter, der auf Masmej basiert , nicht der echte Mann selbst. Aber genau wie hier der echte Alex kann er „mehrere Sprachen mit verschiedenen Akzenten sprechen“ und „muss sich keine Zeit nehmen“.

Die Deepfake-KI verwendet Masmej als Marionette und erstellt ein Video, in dem diese 200 Wörter auf seinen Mund abgebildet werden, als ob er ihnen wirklich geglaubt hätte. Masmejs Augen bleiben gleichgültig gegenüber dem, was gesagt wird.

Auf die Frage, was ihn dazu motivierte, sein Gesicht zu verkaufen, sagte Alex zu Decrypt : „Um den winzigen Namen, den ich mir gemacht habe , in großem Maßstab kostenlos zu nutzen.“ Da die KI seine Stimme automatisiert, muss er keinen Finger rühren! Er erhält eine 75% ige Kürzung aller Verkäufe.

Werden Kunden Masmej zum Aushängeschild einer neuen Terrorzelle machen? Der Aushängeschild der Anti-Vaxxer-Bewegung? Werden sie einen Abstrich gegen ihn starten und den ALEX-Markt zum Absturz bringen? Nein! Masmej behält die ultimative Kontrolle über seinen Charakter und sagte uns, dass er „nicht zulassen würde, dass seine Fälschung sagt:“ Alles, was illegal, schädlich, pessimistisch, sachlich falsch ist. “

Er sagte uns jedoch, er würde akzeptieren: „Ich bin Alex Masmej und ich habe meine Seele an das Internet verkauft“, allerdings nur im Austausch für 99 Dollar.

Masmejs jüngste Eigenwerbung beinhaltete den Online-Verkauf von Token-Aktien von sich selbst über $ ALEX. Er versprach den Anlegern einen Teil seiner Gewinne in den nächsten drei Jahren (bis zu 100.000 US-Dollar).

blockkettenbasierte Funktionalität bei Immediate Edge

Der Mann, der Anteile an sich selbst verkauft hat

Investoren könnten auch über Entscheidungen abstimmen, die über die Zukunft von Masmej und damit über den Wert seines Tokens entscheiden würden. Masmej kontrolliert jedoch, welche Entscheidungen er seinen Aktionären trifft und ob er bei deren Abstimmung handelt.

Er beschloss, seine Investoren nicht zu der Alethea-Partnerschaft zu befragen. „Ich mache mit Geschäftsentscheidungen, was ich will, dies ist ein geringer Aufwand und dies war auch eine schnelle Entscheidung: Die Veranstaltung und die Enthüllung waren sehr bald fällig“, sagte er.

Was für eine verrückte Sache wird der Junge als nächstes tun? Kaufen Sie $ ALEX und geben Sie Ihre Stimme ab.

Neue Partnerschaften von Telos sind Blockketten-basierte Funktionalitäten

Neue Partnerschaften von Telos werden Blockketten-basierte Funktionalitäten zu den Spielen auf Dampf

  • Telos hat drei Spielpartnerschaften angekündigt, die es Entwicklern ermöglichen werden, blockkettenbasierte Funktionen in Spiele zu integrieren.
  • Telos kündigte diese Partnerschaften Anfang dieser Woche an, die dazu beitragen werden, Blockkettenfunktionen in Spiele auf den oben genannten Plattformen zu integrieren.

Telos hat drei Spielpartnerschaften angekündigt, die es Entwicklern ermöglichen werden, eine blockkettenbasierte Funktionalität bei Immediate Edge in Spiele auf den Unity- und Steam-Plattformen zu integrieren. Die Blockkette, Telos kündigte diese Partnerschaften Anfang dieser Woche am 28. April an, die dazu beitragen werden, Blockkettenfunktionen in Spiele auf den oben genannten Plattformen zu integrieren.

 blockkettenbasierte Funktionalität bei Immediate Edge

Im Rahmen der Partnerschaft des Unternehmens mit Blockbastards wird das Netzwerk die kommende Qudo-Plattform des Unternehmens beherbergen. Dies wird dazu beitragen, sowohl aus Marketing- als auch aus technischen Gründen weitere Unterstützung zu bieten.

Für diejenigen, die es nicht wissen: Qudo ist ein auf Spielsteinen basierender Belohnungsmechanismus, der in jedes Videospiel integriert werden kann, das auf der Unity-Plattform aufgebaut ist. Ausgehend von den Zahlen von Unity selbst, liefen in den letzten 12 Monaten mehr als 3 Milliarden Geräte auf dem Spiel und wurden auf der Plattform gebaut. Dadurch könnte Qudo ein riesiges Publikum erreichen, das dann wiederum mit Cryptocurrency konfrontiert wird.

Der Geschäftsführer von Blockbastards hat gesagt:

„Im traditionellen Glücksspiel haben wir gesehen, dass Kreditsysteme im Spiel dazu neigen, das meiste Geld zu verdienen, und jetzt können wir dieselbe Erfahrung mit Qudo, das im Telos-Netzwerk läuft, on-chain anbieten.

Zu den anderen von der Firma angekündigten Partnerschaften gehören Area X und Farm Game.

Letzteres ist eine Plattform, die dazu beiträgt, Wetten auf Triple-A-Spiele wie Counter-Strike auf der Dampfplattform zu ermöglichen.

Bei Area X handelt es sich um ein soziales Netzwerk von freien HTML5-Spielen, die auf der Telos-Blockkette aufgebaut wurden, und es vergibt unter anderem Preise in Telos-(TLOS-)Spielsteinen.

Es wird interessant sein, zu sehen, wie sich diese Situation entwickelt.